Helgoland Museum – Tradition zum Anfassen

Mit HD-Video zur Fischereitradition

Vor genau 120 Jahren hat Großbritannien seine Kronkolonie Helgoland an das damals deutsche Kaiserreich abgetreten. Der Flaggenwechsel war am 10. August 1890. Seitdem sind die Helgoländer Deutsche, oft noch mit englischen Vorfahren.

Museum Helgoland im Gebäudekomplex der NORDESEEHALLE. (*)

Das Museum Helgoland ist auf der Insel DER Ort, an dem man der 120-jährigen wechselvollen Geschichte Helgolands und der Tradition ihrer Bewohner zum Anfassen hahe kommen kann. In loser Folge werden an dieser Stelle Themen­schwerpunkte des Museums in Form eines Video-Rundgangs präsentiert. Den Anfang macht die Fischereitradition.

Helgoland – 120 Jahre deutsch (1): Museum Helgoland – Fischereitradition

(*) Text: Erich-Nummel Krüss, Bild: Andreas Bubrowski

Artikel zur Serie

  1. Helgoland Museum – Tradition zum Anfassen (10.08.2010)
  2. Museum Helgoland - Alltag der Fischer (21.08.2010)
  3. Museum Helgoland: Tradition - bewahren und leben (30.10.2010)

Schreibe einen Kommentar